Sozialkapital reloaded

DSC_0127_118Der ursprünglich von Pierre Bourdieu geprägte Begriff beschreibt – vereinfacht ausgedrückt – den sozialen Zusammenhalt innerhalb einer Gemeinschaft. Wenn Menschen zueinander in Beziehung treten, entsteht Sozialkapital – in der Familie, unter Bekannten, Arbeitskolleg_innen, in der Nachbarschaft, in Vereinen, in der Schule. Das hat sowohl positive Auswirkungen auf die individuelle Lebensqualität der Menschen als auch auf die Stabilität einer Gesellschaft und deren Umgang mit z. B. Minderheiten und sozial Schwachen.

In den meisten Wohlstandsgesellschaften nimmt das Sozialkapital allerdings ab. Vereinsamung, Bindungs- und Orientierungslosigkeit, Entsolidarisierung sind die Folge.

Politik hat die Aufgabe Ressourcen bereit zu stellen um Menschen Verwirklichungschancen zu ermöglichen

Die Unterstützung von Partizipation und zivilgesellschaftlichem Engagement stärkt das Sozialkapital. Denn erst vertrauensvolle Beziehungen, die Einbindung der Bürger_innen in Entscheidungsprozesse und Kooperationen auf privater, gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Ebene ermöglichen gemeinsam getragene Lösungen.

Um sich als Mensch verwirklichen zu können, geht es um Befähigungen, über die eine einzelne Person verfügen muss, damit er/sie ein erfolgreiches Leben führen kann, vgl. dazu den Capability-Ansatz von Amartya Sen.

Damit verbunden ist die Forderung an Politik und Gesellschaft aktiv zu einem besseren Leben aller beizutragen. Dazu braucht es

1. Politische Rahmenbedingungen als Faktoren der Ermöglichung, wie z. B. der Bereitstellung von Beratungs- und Unterstützungssystemen
2. Bildungseinrichtungen, welche – anstelle der Bearbeitung von Defiziten bei der Förderung der individuellen Stärken ansetzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s