NEOS Vorwahl Frage: Ladenöffnungszeiten

Web_Wien_darkWas ist deine Meinung zur Diskussion um Ladenöffnungszeiten und Tourismuszonen?

Die Diskussion ist richtig und notwendig. Betriebe mit Flächen bis zu 200 Quadratmetern sollen frei über ihre Öffnungszeiten entscheiden können, allerdings mit der Einschränkung, dass die Aufsperr-Erlaubnis auf unternehmergeführte Betriebe beschränkt wird. Für Arbeitnehmer_innen müssen die Regelungen des Arbeitszeitschutzgesetzes eingehalten werden (wöchentliche Höchstarbeitszeit, Sonn- und Feiertagszuschläge).
Kleine Nahversorger im Grätzel bekommen dadurch die Möglichkeit neben den grossen Ketten bestehen zu können. Wichtiger Nebeneffekt: Es kommt zu einer Aufwertung der Grätzel und einer Wiederbelebung von ehemaligen Geschäftsstraßen, indem leerstehende Erdgeschoß-Lokale für die Nahversorgung genutzt werden.

Die von der Wirtschaftskammer geforderte Einrichtung von Tourismuszonen halte ich für unterstützenswert. Anhand der Inneren Stadt könnte eine solche Zone über einen längeren Zeitraum erprobt werden mit anschließender Evaluierung zu den Vor- und Nachteilen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s